Bundesweiter Choraktionstag

 

Fast 3.000 Sängerinnen und Sänger treten am 21. September beim „Gospelday“ an 65 Orten in ganz Deutschland auf.

Für Münster sind wir an diesem Tag dabei. Mit dem Choraktionstag, der bereits zum
sechsten Mal stattfindet, macht ein Riesenchor auf den Zugang für sauberes Trinkwasser aufmerksam. Dies ist seit Jahren anerkanntes Menschenrecht. Weltweit zugänglich ist es damit aber noch lange nicht.
Der Megachor setzt sich aus Laienchören zusammen, die an diesem Tag zur Mittagszeit alle denselben Song singen, um so auf fehlendes Trinkwasser als eine der Hauptfluchtursachen
aufmerksam zu machen.
Dabei erinnern sie mit dem Gospelsong „Soon Be Done“ daran, dass jeder und jede Einzelne für die Beendigung des Hungers und der Armut aktiv werden kann.
Initiator der Aktion ist Brot für die Welt.

Der Gospelchor Ephata singt mit diesem Anliegen an diesem Tag von 12:15 – 45 Uhr auf dem Überwasserkirchplatz.

1 2 3 4